Markt der Energiewendemacher:innen

Live Projekt Pitching

Am 1. September 2022 küren die Zuschauerinnen und Zuschauer des aeesuisse Kongresses den oder die Energiewendemacher:in. Jetzt Ihr Energieprojekt einreichen, die Energiewende voranbringen und aeesuisse «Energiewendemacher:in» werden!

Zum Bewerbungsformular

Sie haben jetzt die Möglichkeit, Ihre innovativen und spannenden Energie-Projekte und -Initiativen einzureichen und den begehrten Titel der Dachorganisation der Wirtschaft für erneuerbare Energien und Energieeffizienz (aeesuisse) zu gewinnen. Vorschläge können mittels Formular bis zum 1. Juli 2022 eingereicht werden.

Bewerbungen für den/die Energiewendemacher:in werden in den folgenden sechs Kategorien entgegengenommen:

  • Energieproduktion (Strom/Wärme)
  • Energiespeicherung
  • Effiziente Netze
  • Gebäudeautomation, Gebäudetechnik und Gebäudehülle
  • Mobilität und Logistik
  • Finanzierung und Beteiligungen

Die zehn vielversprechendsten Projekte können am 1. September dem hochkarätigen Publikum am nationalen aeesuisse Kongress in der Eventlocation Viscosistadt in Emmenbrücke sowie den online zugeschalteten Zuschauerinnen und Zuschauern vorgestellt werden. Der oder die Energiewendemacher:in wird per Public Voting gekürt.

Für den Preis können sich Gemeinden, Städte, Kantone, Vereine und Verbände, Einzelpersonen, Organisationen aus Gesellschaft, Wissenschaft, Politik, Umwelt und Kultur anmelden.

Die eingereichten Vorschläge müssen aktuell und innovativ sein. Vorschläge können bis zum 1. Juli 2022 bei aeesuisse unkompliziert per online-Formular eingereicht werden.