Programm 28. August 2024

Von der Vision zur Versorgungssicherheit

Ewz 1
Alpiq 3
Helion 1
Clyde 1

Moderation: Mirjam Spreiter, Moderatorin Schweizer Radio und Fernsehen (SRF)

Die Veranstaltung wird simultan auf Französisch übersetzt.

Programm

08:30 - 09:00

EINLASS

09:00 - 09:10

BEGRÜSSUNG UND ERÖFFNUNG «aeesuisse Kongress»

Christoph Schaer,
Direktor suissetec und
Co-Präsident aeesuisse

Patrick Kutschera,
Vizedirektor Bundesamt für Energie (BFE)

09:10 - 10:15

SCHWEIZ UND EUROPA – EINE KRISE OHNE ENDE?

09:10 - 09:30

Die Wende auf dem Weg – Die Rolle der Schweiz in Europa

Eric Nussbaumer
Nationalratspräsident

09:30 - 09:50

Die Wende auf dem Weg – Europa mit oder ohne die Schweiz

Dr. Simone Peter
Präsidentin Bundesverband Erneuerbare Energie e.V.

09:50 - 10:15

Dialog Schweiz – Europa, eine Krise ohne Ende?
Eric Nussbaumer und Dr. Simone Peter im Gespräch

Eric Nussbaumer
Nationalratspräsident

Dr. Simone Peter
Präsidentin Bundesverband Erneuerbare Energie e.V.

10:15 - 10:45

PAUSE

10:45 - 11:50

«MARKT DER ENERGIEWENDERMACHER:INNEN»

Projekt Pitching und Public Voting Live und Online «aeesuisse Preis 2024»

Mirjam Spreiter,
Moderatorin Schweizer Radio und Fernsehen (SRF)

im Anschluss

Public Voting

im Anschluss

Verleihung «aeesuisse Preis 2024»

Christoph Schaer,
Direktor suissetec und
Co-Präsident aeesuisse

12:00 – 13:30

LUNCH

13:30

WIR SCHAUEN ZURÜCK: DIE WENDE FINDET STATT!

13:30 - 13:35

15 Jahre Energiewende – eine bewegte Geschichte in Bild und Ton

Film

13:35 - 13:50

Big Picture Energiepolitik
Gestern. Heute. Morgen.

Simon Stocker,
Researcher Avenir Suisse

13:50 - 14:05

15 Jahre Energiewende aus EVU-Sicht
Wärme, Flexibilität und Winterenergie

Rafael Mesey,
Leiter Neue Energien CKW AG

14:05 - 14:30

15 Jahre Energiewende – Stillstand oder Bewegung?

Christian Imark,
Nationalrat (SVP),
Präsident UREK/N

Noah Heynen,
CEO Helion Energy AG

Lisa Mazzone,
Präsidentin der Grünen Schweiz

14:30

WIR SCHAUEN NACH VORNE. ENERGIEWENDE NACH DEM 9. JUNI!

14:30 - 15:15

Netz 2.0 – der Elefant im Raum 
Welche Netzinfrastruktur brauchen wir zu welchen Kosten?

Prof. Dr. Christof Bucher, Professor für Photovoltaiksysteme, Berner Fachhochschule

15:15 - 15:45

PAUSE

15:45 - 16:30

Marktdesign 2.0 – im Zeichen der Wende
Was, wenn die Strompreise dauerhaft negativ werden?

Dr. Ingmar Schlecht,
Wissenschaftlicher Mitarbeiter ZHAW und Principal Consultant Neon Neue Energieökonomik

Dr. Urs Meister,
Geschäftsführer ElCom

16:30

ENERGY BUSINESS TALK

16:30 - 17:15

Podiumsdiskussion: Ist die Energiewende tatsächlich auf dem Weg?

Amédée Murisier,
Head of Switzerland
Alpiq Holding AG

Martin Everts,
Managing Director
AMAG Energy & Mobility AG

Caterina Mattle,
Head of Energy Policy & Sustainability,
Energy Infrastructure Partners AG

Pierre-Alain Graf,
Group CEO GETEC

Jürg Herzog,
Country Head Smart Infrastructure Switzerland
Siemens Schweiz AG

17:15 - 17:30

SCHLUSSWORT

Christoph Schaer,
Direktor suissetec und
Co-Präsident aeesuisse

17:30

APÉRO

Programmänderungen vorbehalten